Frühlings-Sommer-Modewoche

Es gibt eine Sache, die heute in der Welt konstant ist und die sich ändert. Dies gilt für fast alles, was wir wissen und wissen. In einigen Bereichen des Lebens kann es langsam und über einen bestimmten Zeitraum zu Veränderungen kommen, während sie in anderen Bereichen hin und wieder auftreten können. Mode ist ein solcher Bereich, in dem regelmäßig Änderungen vorgenommen werden. In vielen Fällen handelt es sich bei den Modewechseln um Jahreszeiten, die in überraschend schnellen Abständen stattfinden. Der Sommer ist in den meisten Teilen des Landes fast vorbei und der Herbst hat bereits begonnen oder wird in wenigen Tagen beginnen. Es wäre interessant, sich spätestens einen Blick darauf zu werfen Herbsttrends 2020. In den nächsten Zeilen wird versucht, einige der möglichen Herbsttrends für die Modewoche 2020 und andere derartige Ereignisse aufzulisten.

Die NYFW wird aus der Nähe des letzten Quartals über einige deutlich aufkommende Trends sprechen. Obwohl die Liste ziemlich umfangreich ist und es schwierig wäre, über jeden der Trends zu sprechen, freuen wir uns, einige der Ergebnisse der NYFW und anderer solcher Veranstaltungen, die in vielen Bundesstaaten und Städten des Landes stattgefunden haben, zu teilen . Es zeigt deutlich, dass die Winde des Wandels wehen und die unangenehmen Winterwinde in den kommenden Monaten möglicherweise neue Modetrends und Designs auftauchen lassen.

Wird es das Ende der Jogginghose sein?

Apropos Veränderung: Ja, die Welt hat einige unerwartete Ereignisse erlebt, seit die ersten Fälle von Covid-19 in Wuhan, China, gemeldet wurden. Die Pandemie hat Millionen von Menschen gezwungen, in ihren Häusern zu bleiben. Es ist zu hoffen, dass sich die Dinge im Frühjahr 2020 zum Besseren wenden werden. Es gibt viele, die glauben, dass die Tage der Jogginghose vorbei sein könnten und im nächsten Frühling, gefolgt vom Sommer, einige neue Dinge im Mittelpunkt stehen werden. Wir konnten die Entstehung von Maxikleidern für den Strand und maßgeschneiderten Shorts beobachten. Es konnten auch einige neue Formen von Jeansjacken-Kleidern in den Vordergrund treten.

2020 Herbst Casual Jogginghose

Diese könnten in bläulichen Tönen sein und unter anderem auch aus Terrakotta hergestellt werden. Die neuen Designs wurden von einigen großen Namen wie Wu präsentiert. Es gibt andere, denen es etwas ausmacht, sich solche Freizeitkleider auszudenken. Das Ziel könnte sein, die Bedeutung einer flüchtigen Denkweise zu unterstreichen, da die Menschen es satt haben, in den vier Wänden ihrer Häuser festzusitzen. Die Träume und Bestrebungen nach besseren Zeiten, die viele von uns in ferne Oasen führen könnten, könnten der Grund für solche Veränderungen sein.

Mode kann mit einer Botschaft kommen

Helle Farben sprechen immer von Glück, Freude und Genuss. Daher könnten die Modetrends im Herbst 2020 und in den kommenden Monaten ungezügelte Opulenz zeigen. Wenn wir einige Trends von einigen Designern sehen, insbesondere in digitalen Medien, gibt es einen eindeutigen Trend zu Empowerment und Aktivismus. Zum Beispiel hat der bekannte NBA-Spieler Carmelo Anthony eine fantastische Auswahl an Streetwear-Kollektionen auf den Markt gebracht. Sie sind eine Erweiterung seiner bereits bestehenden Lifestyle- und Bekleidungsmarken. Dieser neue Fokus auf Opulenz zielt vielleicht auf schwarze Kreativität ab und er plant, sie auf ein neues hohes Niveau zu heben. Egal, ob es sich um Ledermode oder Strickwaren handelt, Sie werden im folgenden Herbst und in den darauf folgenden Monaten sicherlich mehr Farbe und Opulenz sehen. Während der Wintermonate kann es eine Pause geben, aber im Frühling und Sommer können Sie erwarten, dass es noch viel stärker herauskommt.

Feiern aller Arten von Körpern

Chromat ist eine bekannte Marke für sportliche und architektonische Badebekleidung. Es ist berühmt für seine vielfältigen Shows, die über Körper aller Formen, Größen, Farbtöne und Farben sprechen. Ein Blick auf den von der Marke veröffentlichten Film hat einige interessante und aufregende Dinge. Es zeigt viele maskierte Modelle in verschiedenen Farben von Neon-Sportbekleidung. Es wurde auch der berühmte Transgender-Track-Start Terry Miller vorgestellt. Dies ist eine subtile Botschaft für die faire Behandlung und die richtige Gelegenheit im Sport für verschiedene Geschlechter, einschließlich natürlich Transgender-Athleten und Sportpersönlichkeiten. Es wäre auch zu erwähnen, dass es einige berühmte Designer wie Hillary Taymour gibt, die Geld sammeln, indem sie ihre T-Shirts und andere Kleider versteigern. Dies geschieht mit der Hauptabsicht, Geld für Transsexuelle zu sammeln.

2020 Herbst Jeansjacke

Die Entstehung neuer Gesichter

Die Welt bewegt sich digital, da immer mehr Menschen es vorziehen, die Ereignisse auf der ganzen Welt bequem von zu Hause aus zu verfolgen. Das neue digitale Format, das immer beliebter wird, zeigt Mittel und Wege, mit denen aufstrebende Designer die Leiter hinaufsteigen und erfolgreich werden können, ohne in hoch teure Live-Shows investieren zu müssen. Ne amerikanische Marken verstehen, wie wichtig es ist, digital zu werden. Es gibt viele solche Beispiele, über die man sprechen kann. Zum Beispiel hat der berühmte Name Maisie Schloss, eine ehemalige Yeezy-Designerin, eine atemberaubende und viel diskutierte Frühjahr-Sommer 2020-Kollektion von Maisie Walen herausgebracht.

Avantgarde ist ein anderer Name, der mit einem tragbaren Luxuslabel von Mutter und Tochter herausgekommen ist. Es wurde Denim aus Harlem vorgestellt, der nachhaltig ist und Stile aufweist, die mutig sind und nicht auf ein bestimmtes Geschlecht beschränkt sind. AKNVAS hat sich auch von den fantastischen karibischen Strandstilen inspirieren lassen, bei denen es eine großzügige Mischung aus Pink, Grün und Orange sowie einige andere helle und lebendige Farbtöne gibt. Dies sind Merkmale in kurzen Hosen und anderen Hemdkleidern.

2020 Herbst Modetrend Street Wear

Petit-Frere ist ein weiterer großer Name des sehr beliebten Designers Davidson. Er fand es passend, für seine neuen Herrenanzüge zu werben und darüber zu sprechen, abgesehen davon, dass er auch seine Damenkollektion debütierte. Er hat die Hilfe des Schauspielers Michael K. Williams in Anspruch genommen. Diejenigen, die Williams kennen, würden sich sicherlich auch seiner herausragenden Leistung in Boardwalk Empire und The Wire bewusst sein. Er hat auch Ron J. Rock in einem Kurzfilm namens Destined eingesperrt. Ron J. Rock ist bekannt für seinen berühmten Auftritt in der Den of Thieves.

Die Rückkehr der Nachahmung Christi

Der neue digitale Raum bietet auch vielen ungewöhnlichen Modelabels viel Raum, um wieder aggressiv zu werden und ihre Muskeln zu spielen (kreative Muskeln). Diejenigen, die zusammen mit Matt Damhave der Nachahmung Christi von Tara Subkoff gefolgt sind, würden sich der Nachahmung Christi bewusst sein, die in den frühen 2000er Jahren für einige Aufregung sorgte. Dies ist im Grunde ein konzeptionelles Modelabel, das vor fast 20 Jahren sein Debüt gab. Hier sind einige der neuen Ergänzungen oder vielleicht sogar Wiederholungen der früheren Erfolgsgeschichte der Nachahmung Christi.

Sommer 2021 Nachahmung Christi Frühling Sommer

Ihre neuen Mode- und Designtrends wurden in Form von Theaterpräsentationen präsentiert. Die Präsentationen fanden an zwei verschiedenen Orten in Los Angeles und New York statt. Es war einzigartig und in vielerlei Hinsicht anders. Es gab einige der talentiertesten Capella-Sänger und dies wurde von einer Video-Vorführung begleitet. Die größten Imbissbuden waren die fantastischen Frühjahr / Sommer 2020-Kollektionen. Ein paar Dinge, über die gesprochen wird, sind eklektische gemischte Drucke, Rack-Tracks mit Pailletten-Look und natürlich die jetzt vergessenen Vintage-T-Shirts.

Fall Rack Track ummantelt

Einige Imbissbuden vom NYFW-Finale

Alle guten Dinge müssen ein Ende haben und die NYFW endete auch mit einem atemberaubenden Finale. Der Filmemacher Tom Ford hatte die Ehre, das große Finale zu dirigieren. Er präsentierte dem Publikum eine große Auswahl an Herren- und Damenbekleidung im Frühjahr-Sommer 2020. Er tat dies durch ein gut durchdachtes und gut präsentiertes digitales Lookbook. Die gesamte Stimmung wurde beschrieben und der Weg nach vorne wurde von ihm in wenigen Zeilen beschrieben. Er sagte, es gibt kein Zurück zu ernsthafter Kleidung und es geht nur darum, lässig zu sein, und die Kleidung, Accessoires und Modekleidung sollten so sein, dass sie den Menschen in seiner natürlichen Bestform zeigt, unabhängig von Farbe, Glaubensbekenntnis und ethnischer Zugehörigkeit.

Es besteht kein Zweifel, dass die Pandemie Millionen von Menschen viel Leid und Unglück gebracht hat. Arbeitsplätze sind verloren gegangen, die Einkommen sind gesunken und Tausende von Menschen haben durch die Pandid-19-Pandemie ihre Nähe verloren. Die frühen Tage der Sperrung machten in Bezug auf Mode und Kleidung wenig Sinn. Aber wenn die Beschränkungen allmählich nachlassen, möchten viele zu ihren normalen Tagen zurückkehren, und das würde eine modischere und besser gekleidete Welt bedeuten. Wenn das Eis im nächsten Frühjahr auftaut und der Schnee schmilzt, werden diese neuen Modetrends möglicherweise zu einer Mischung aus lässigen und neuen Stilen und Ansätzen. Eines ist jedoch sehr klar. Wie alle Dinge im Leben wird der Wandel sicherlich kommen und zu einer Welt führen, die integrativer ist und sich über verschiedene Körperfarben, Formen, Größen, Geschlechter und soziale Strukturen erstreckt.

Fazit

Wir hoffen, dass wir eine einigermaßen gute Idee und einen anständigen Einblick in die sich ständig verändernde Welt der Mode und des Stils geben konnten. Neue Ereignisse und neue Umstände können solche Änderungen bewirken. In Bezug auf die Herbsttrends 2020 war die Nachwirkung der Covid-19-Pandemie die treibende Kraft. Wir sind sicher, dass die aufkommenden Trends integrativer und informeller sein werden, wenn alle Menschen unabhängig von Geschlecht, Hautfarbe und Hintergrund das Gefühl haben, Teil dieses sich ändernden Trends zu sein.